Mullah, Mekka, Muezzin: Wie politisch ist der Islam?

February 22, 2019
Die Zahl der Muslime in Europa steigt und mit ihr die Sorge vor kulturellen Konflikten, Parallelgesellschaften und Integrationsproblemen. Mit seiner Aufforderung an die EU-Länder, IS-Kämpfer aus Syrien zurückzunehmen, hat US-Präsident Donald Trump für weitere Aufregung gesorgt. Dabei befürchten Islam-Kritiker wie der Bestsellerautor Hamed Abdel-Samad schon jetzt eine gefährliche Islamisierung. Alles Panikmache? Oder berechtigte S...
Listen Now

Mord in Dornbirn: Wie hilflos sind wir?

February 15, 2019
Der Schock nach dem tödlichen Messerangriff auf den Dornbirner Sozialamtsleiter sitzt tief. Dieser Mord wirft viele Fragen auf: Weshalb befand sich der vorbestrafte Asylbewerber trotz eines Aufenthaltsverbots auf freiem Fuß? Hätte die Tat verhindert werden können? Während Innenminister Herbert Kickl darauf verweist, dass ihm aufgrund der geltenden Rechtslage die Hände gebunden seien, spricht die Opposition im Fall Dornbirn von einem eklatanten Behördenversa...
Listen Now

Impfpflicht: Gefährlich oder überfällig?

February 08, 2019
Die Gesundheitsämter schlagen Alarm: Täglich steigt die Zahl neuer Masernfälle, Ärzte warnen vor gravierenden gesundheitlichen Spätfolgen bis zum Tod. Doch wie gefährlich sind Masern tatsächlich? Und welche Rolle spielt beim Comeback der ausgerottet geglaubten Kinderkrankheit eine seit Jahren sinkende Impfrate? Tief besorgt jedenfalls ist auch Ärztekammerpräsident Thomas Szekeres, der sich eine Kopplung der Kinderbeihilfe an erfolgte Impfungen vors...
Listen Now

Denkverbote: Gift für die Demokratie?

February 01, 2019
Die Empörung ist groß. Von einem „Angriff auf den Rechtsstaat“ ist die Rede, die Opposition stellt sogar einen Misstrauensantrag. Was war geschehen? In einem Interview hatte FPÖ-Innenminister Herbert Kickl einige Aspekte der Menschrechtskonvention hinterfragt und mit Blick auf rechtliche Hürden bei Abschiebungen gefordert, dass das Recht der Politik folgen müsse und nicht umgekehrt. Rüttelt Kickl damit wirklich am Grundkonsens oder sind die Reaktione...
Listen Now

Der Jahrhundertwinter: Ist der Klimawandel abgesagt?

January 25, 2019
Weiße Pracht statt grüner Pisten, dazu landesweit arktische Kälte: Ein echter Rekordwinter, der manchen an der Theorie vom menschgemachten Klimawandel zweifeln lässt. Unterliegen wir einer großen Klimalüge, die durch politische und wirtschaftliche Interessen gelenkt wird? Oder ist dieser Rekordwinter viel mehr Ausdruck der zunehmenden Erderwärmung? Und was bedeuten die klimatischen Veränderungen für die Skination Österreich?
Listen Now