Podcast Cover

Servus Musilosn

Junge Musikanten und Volksmusik-Legenden aus der Region, unterhaltsame Gespräche und lustige Begebenheiten rund ums Musikantenleben, Einblicke hinter der Kulissen der so erfolgreichen ServusTV-Sendungen wie Heimatleuchten. Hauptsache es wird viel gespielt, geredet und gelacht! Moderation: Conny...more

Latest Episodes

Episode cover

Episode 29

November 10, 2020

Christof Spörk – Mit Witz, Charme und Musi nach KUBA

Er ist ein Meister der Worte, gesungen und gesprochen. Er war Mitglied bei der Band Global Kryner, spielt bei der Landstreich und steht auch Solo auf der Bühne. Christof Spörk verbindet Musik und Kabarett, daraus entstehen unterhaltsame Programme, die immer dem Zeitgeist entsprechen. In seinem aktuellen Programm KUBA bekommt zum Beispiel der mittlerweile abgewählte US-Präsident Donald Trump in zahlreichen Gstanzeln sein Fett weg. Im Kabarett ist es für ihn wichtig, nicht nur lustig, sondern auch intelligent, charmant aber auch böse und gesellschaftskritisch zu sein. Ob Politik, Feminismus, Religion oder Ausländerfeindlichkeit – alle Themen finden Platz in Spörks Gedankenwelt. Seine volksmusikalischen Wurzeln hat er nie vergessen. Sein Herz schlägt für den Jazz und für Latino-Klänge. Daran ist wahrscheinlich auch seine südamerikanische Frau verantwortlich. Für diesen Podcast ist Conny Bürgler zum gebürtigen Steirer in seine jetzige Heimat ins Burgenland gereist, die Aufnahmen stammen von vor Ort. ...

Play

00:45:01

Episode cover

Episode 28

November 03, 2020

Anton Gmachl sen. - Grandseigneur der Volksmusik

Musikant mit Leib und Seele, Professor am Mozarteum und Komponist unzähliger Stücke. Der Name Gmachl ist aus der Volksmusik nicht wegzudenken. Sein Wirken in der Szene spiegelt sich in vielen Ziehharmonikaspielern des Landes wider. Anton Gmachl sen. steht für Tradition, weiß jedoch, wie wichtig Weiterentwicklung, gerade auch in der Musik, ist. Er fördert und fordert seine Studenten. Mit der Rotofenmusi hat er selber eine neue Ära in der alpenländischen Volksmusik eingeläutet und nachhaltig geprägt. ...

Play

00:41:15

Episode cover

Episode 27

October 27, 2020

Julia Lacherstorfer – Engelsgleich und teuflisch kreativ

Sie gehört wohl zu den kreativsten Musikköpfen Österreichs. Kein Genre ist ihr fremd, ihre Stimme ist engelsgleich und mit der Gruppe Alma hat sie einen neuen Musik-Stil kreiert. Julia Lacherstorfer und ihre Geige sind eine Einheit – zumindest meistens, sagt sie. Im Moment tourt sie mit ihrem ersten Soloprogramm mit dem Titel „Spinnerin“ durchs Land. Eine Hommage an die starken Frauen der Nachkriegszeit, aber auch ein Aufruf, dass es mehr Lieder und Stücke in der Musik aus weiblicher Sicht geben soll. ...

Play

00:46:43

Episode cover

Episode 26

October 20, 2020

BartolomeyBittmann – Das Rocker-Duo unter den Streichern

Musikalisch begeben wir uns mit den beiden auf spannende Wege. Ihre Musik ist wild und mitreißend, romantisch und sanft, ungewöhnlich und aufregend. Die Klangwelten von BartolomeyBittmann sind schwer in ein Genre zu packen, genau das reizt die beiden an ihrem Duo-Projekt. Matthias und Klemens haben sich „gsuacht und gfundn“ könnte man auch sagen. Ihr Verständnis davon, was sie in der Musik ausdrücken und vermitteln wollen ist immer im Einklang. Ihr Schmäh und Humor liegen auch auf einer Wellenlänge, wie man schon bei der ersten Sprechprobe im Podcast gemerkt hat. Ein Talk mit Witz, Überraschungen und viel Musik. ...

Play

00:45:10

Episode cover

Episode 25

October 13, 2020

Petra Humpel – Musispieln als Lebenselixier

Sie kommt aus einer Gegend, die volksmusikalisch immer ein bisschen stiefmütterlich behandelt und vergessen wird. Nämlich aus dem Mostviertel in Niederösterreich. Dabei gibt es dort eine extrem lebendige Szene und Petra Humpel ist mittendrin als Musiklehrerin. Sie spielt hervorragend Ziehharmonika und ist Mitglied in mehreren Musikgruppen. Für Petra zählt, all ihr Wissen an die Jugend weiterzugeben, die Kinder auf das gesellige Musizieren im Gasthaus spielerisch vorzubereiten und auch Drucksituationen wie Wettbewerbe mit ihnen gemeinsam zu meistern. Die Musik ist ihr gleich wichtig wie das Atmen, sagt sie. Ihre Leidenschaft und ihr Einsatz für die Volksmusik sind in jeder Aussage spür- und greifbar. Sie ist wirklich eine Inspiration für alle Unterrichtenden und Schüler. ...

Play

00:34:51

Episode cover

Episode 24

October 06, 2020

Philip Haas – Musikant mit Herz und Poesie

„Man kann es nicht beschreiben, man muss es sehen und hören“, das sagt er, wenn er seine Gruppe Federspiel beschreibt. Ihr Repertoire geht vom Innviertler Jodler über die Kammermusik bis hin zur Vertonung eines skandinavischen Märchens. Vielfältig, unberechenbar und ständig neu erfunden könnte man auch sagen. Philip Haas spielt Trompete, Flügelhorn, singt und moderiert. Er erzählt im Podcast über seine erste Bekanntschaft mit der Volksmusik mit 15, wie ein Konzert in Ägypten ausschaut und warum die Akustik in einer Rinderzucht-Versteigerungshalle hervorragend ist. ...

Play

00:41:40