Sebastian Rastl – Kontrabass und Weltmusik

Episode 23 September 29, 2020 00:42:50
Sebastian
Servus Musilosn
Sebastian Rastl – Kontrabass und Weltmusik
/

Show Notes

Er ist ein echter Ausseer, die Musik hat ihn geprägt und mit der ist er aufgewachsen. Aber er hat sich auch getraut, verschiedenste Stile auszuprobieren und er gehört unterschiedlichsten Ensembles und Combos an. Sebastian Rastl kann außerdem auch immer helfen, wenn man eine Autopanne hat, weil Mechaniker ist er auch noch. Ein interessanter und sehr abwechslungsreicher Podcast mit durchaus spannenden musikalischen Ausflügen.

Episode Transcript

No transcript available...

Other Episodes

Episode 30

November 16, 2020 00:35:32
Episode Cover

Dietlinde – DeeLinde - Härtel: Von Jodler, Swing bis Punk

Sie stammt aus einer bekannten Musiker-Familie, von klein auf war sie mit allen Arten von Musik in Berührung. Linde – DeeLinde – Härtel ist alleinerziehende Mutter von drei Kindern und managt nebenher ihre unglaublich vielseitige Musikerinnen-Karriere. Ob im Ensemble mit Nina Proll, als Sängerin einer Swing-Big Band oder ihrer Kombo Netnakisum - musikalisch kennt sie keine Grenzen. Und zum Entspannen geht’s heim in die Berge zum Jodeln. Ein sehr abwechslungsreicher Podcast mit einer sehr spannenden Frau. ...

Listen

Episode 60

October 19, 2021 00:46:30
Episode Cover

Marie-Theres Stickler: Dudeln, Jodeln und a bissl Jazz

Sie jodelt, sie dudelt und spielt hervorragend Ziehharmonika. Marie-Theres Stickler ist eine sehr vielfältige Musikantin. Ob mit ihrer Hauptband Alma, mit den Tanzgeigern, der WüdaraMusi oder im Wienerlied-Duett mit Rudi Koselu – ihre Musik trifft immer mitten ins Herz. Und das Herzblut spürt man bei ihr in jeder Aussage. Wie bringt man so viele Musikstile unter einen Hut? Was sind die Herausforderungen als Jung-Mama und welche musikalischen Wünsche hat sie noch? Das alles erzählt sie uns im Podcast. ...

Listen

Episode 71

March 22, 2022 00:38:04
Episode Cover

Patrick Paganin: Jazzbradln, Tanzmusi und a bsundara Herzschlog

Paganin Soatnquartett – dabei denkt man an eine traditionelle Saiteninstrumente-Partie. Aber weit gefehlt! Es handelt sich um Gypsy Jazz. Begründet durch den legendären Django Reinhardt, haben sich die vier Burschen aus der Steiermark hier auf ein volksmusikalisch ungewöhnliches Terrain gewagt. Patrick Paganin erzählt vom Gefühl und der Leidenschaft dieser Musikrichtung, warum das Wort „Jazz“ bei vielen Menschen immer noch Angstschweiß hervorruft und wie man in einem Weinkeller eine CD aufnimmt. Was das Ganze mit der Bermuda-Linie in Bad Mitterndorf zu tun hat, hört ihr im neuen Servus Musilosn Podcast. ...

Listen