Fahndung Österreich - der Podcast

Doppelmord im Rotlichtmilieu – Teil 1

Doppelmord
Fahndung Österreich - der Podcast
Doppelmord im Rotlichtmilieu – Teil 1
/

Im Jahr 2007 und 2010 steigt jeweils eine Prostituierte am Wiener Straßenstrich zu einem vermeintlichen Freier ins Auto. Wohin der Unbekannte mit ihnen dann fährt, ist bis heute unbekannt. Jeweils rund 48 Stunden später werden beide Frauen völlig nackt und verbrannt im nördlichen Niederösterreich gefunden.

Für die Ermittler steht fest: Es muss sich um denselben Täter handeln. Doch es bleiben viele Fragen offen: Kannte der Täter die beiden jungen Frauen oder sucht er sich seine Opfer zufällig aus? Wo hat der Täter die beiden Frauen versteckt? Und: Warum wollte er, dass man die Leichen überhaupt auffindet?


Brought to you by ServusTV of Fahndung Österreich - der Podcast