Talk vom 28.03.: Oster-Lockdown, Impfchaos und Sport in der Krise

Episode 7 March 29, 2021 01:04:18
Talk
Links. Rechts. Mitte – Duell der Meinungsmacher
Talk vom 28.03.: Oster-Lockdown, Impfchaos und Sport in der Krise
/

Show Notes

„Links. Rechts. Mitte“ wieder zu den aktuellen Themen der Woche – diesen Sonntag mit Rosemarie Schwaiger (Innenpolitik-Journalistin „profil“), Klaus Taschwer (Wissenschaftsredakteur „Der Standard“), Roland Tichy (Publizist, Herausgeber „Tichys Einblick“) und Bert Ehgartner (Journalist und Autor).

Episode Transcript

No transcript available...

Other Episodes

Episode 9

April 19, 2021 01:05:01
Episode Cover

Talk vom 18.04.: Gesundheitsminister Neu, Lockerungen in Österreich und Kanzler-Frage in Deutschland

„Links. Rechts. Mitte“ wieder zu den aktuellen Themen der Woche – diesen Sonntag mit Clemens Arvay (Biologe & Bestsellerautor - "Coronaimpfstoffe: Risiko oder Rettung"), Gudula Walterskirchen (Herausgeberin „Niederösterreichische Nachrichten“), Tassilo Wallentin (Kolumnist & Rechtsanwalt bei der „Kronen Zeitung“) und Christoph von Marschall (Redakteur bei „Der Tagesspiegel“). ...

Listen

Episode 51

May 16, 2022 01:05:14
Episode Cover

Talk vom 15.05.: "Krieg in der Ukraine: Verfolgen wir das falsche Ziel?" & Ministerwechsel und Kanzlerrede: Politik in der Krise?

Beobachter waren sich sicher: Am 09. Mai, dem Jahrestag des Sieges im Zweiten Weltkrieg, wollte Putin seinen Sieg in der Ukraine verkünden. Doch ein baldiges Kriegsende rückt in immer weitere Ferne. Die Kampfhandlungen gehen mit unverminderter Härte weiter, und die wirtschaftlichen Folgen des Ukrainekonflikts treffen uns immer härter. Die Energiepreise schießen durch die Decke, erste Experten warnen vor einer schwerwiegenden Rezession in Europa, und Verbraucher stöhnen unter den galoppierenden Preisen. Beschädigt sich Europa mit den Sanktionen vor allem selbst? Oder zwingen sie Putin doch noch zum Einlenken? Wie lange können wir das noch durchhalten? Und können mehr Waffen den Krieg tatsächlich beenden?  Ministerwechsel und Kanzlerrede: Politik in der Krise? Zur Unzeit trafen Bundeskanzler Karl Nehammer die Rücktritte von Elisabeth Köstinger und Margarete Schramböck. Denn vor dem Parteitag wollte die ÖVP eigentlich Geschlossenheit demonstrieren. Stattdessen findet die Partei nach dem Abgang von Altkanzler Sebastian Kurz weiter nicht in den Tritt. Zu schwer lasten Korruptionsvorwürfe und Untersuchungen auf dem Image, die Opposition fordert ohnehin lautstark Neuwahlen. Kann Nehammer das Ruder herumreißen? Wie lange hält diese Regierung noch? Befindet sich die Politik in der Vertrauenskrise?  Darüber diskutiert Moderatorin Katrin Prähauser mit diesen Gästen: Publizist Henryk M. Broder Barbara Toth, „Falter“-Journalistin Kommunikationsberater Wolfgang Rosam Militärökonom Marcus Keupp ...

Listen

Episode 27

October 25, 2021 01:02:59
Episode Cover

Talk vom 24.10.: "3G am Arbeitsplatz: Letzte Ausfahrt Covid oder neue Schikane für die Bürger?"

„Links. Rechts. Mitte“ wieder zu den aktuellen Themen der Woche – diesen Sonntag mit Tessa Szyszkovits (Journalistin, Autorin, Historikerin), Ernst Sittinger (Chefredaktion Kleine Zeitung), Karin Kraml (Journalistin und Regisseurin) und Matthias Nikolaidis (Journalist und Autor). Moderation: Katrin Prähauser  ...

Listen