Talk vom 17.10.: "Nach der Inseratenaffäre: Zerbricht türkis an schwarz?"

Episode 26 October 18, 2021 01:00:48
Talk
Links. Rechts. Mitte – Duell der Meinungsmacher
Talk vom 17.10.: "Nach der Inseratenaffäre: Zerbricht türkis an schwarz?"
/

Show Notes

„Links. Rechts. Mitte“ wieder zu den aktuellen Themen der Woche – diesen Sonntag mit Paul Lendvai (Autor und Kolumnist „DER STANDARD“), Silvia Grünberger (Politberaterin und Kommentatorin), Christian Ortner (Publizist und Herausgeber „ortner online“) und Barbara Tòth (Historikerin, Buchautorin und Journalistin „Falter“). Moderation: Christoph Kotanko

Episode Transcript

No transcript available...

Other Episodes

Episode 22

September 20, 2021 01:06:26
Episode Cover

Talk vom 19.09.: Zerreißprobe: Kann man Ungeimpfte verantwortlich machen? & Vor der Bundestagswahl: Hat Deutschland fertig?

„Links. Rechts. Mitte“ wieder zu den aktuellen Themen der Woche – diesen Sonntag mit Thilo Sarrazin (Volkswirt, Autor und Politiker), Barbara Tóth (Journalistin, Historikerin und Autorin), Peter Zudeick (deutscher Journalist und Autor) und Heimo Lepuschitz (Journalist, PR- und Kommunikationsberater). Moderation: Katrin Prähauser ...

Listen

Episode 42

February 28, 2022 01:10:30
Episode Cover

Talk vom 27.02. - Krieg inmitten Europas: Wie weit geht Putin? Droht ein Dritter Weltkrieg?

Russland kassiert die Ukraine: Wer oder was kann Putin stoppen? Ist der freie ukrainische Staat Geschichte? Wie reagiert der Westen – ebenfalls militärisch oder „nur“ wirtschaftlich? Droht ein neuer „Weltkrieg“ oder lässt die NATO Putin vorerst gewähren? Und wie stark werden wir die Folgen in Mitteleuropa spüren – Massenflucht, weitere Verteuerungen, kein Gas, kein Öl? - Meinungsfreiheit unter Druck: Droht ukrainischen Oppositionellen ein ähnliches Sprechverbot wie jenen in Russland oder Belarus? Wird der „Meinungskorridor“ auch bei uns im Westen immer enger? Der Berliner Tagesspiegel etwa distanziert sich von einem Kommentar seines langjährigen Journalisten Harald Martenstein, in dem er das Tragen des Judensterns bei Corona-Demos als „dumm, aber nicht antisemitisch“ bezeichnet. Wie kontrovers darf man noch kommentieren? Wer bestimmt, wo die Grenze liegt? - Gäste: Journalistin Anna Rose von "Echo Moskwy", Kommentator Harald Martenstein von "DIE ZEIT", Videoblogger GeraldGrosz und der Militärstratege des österreichischen Bundesheeres, Generalmajor Bruno Hofbauer. ...

Listen

Episode 44

March 14, 2022 01:06:10
Episode Cover

Talk vom 13.03.: Krieg in der Ukraine: Wann endet das Blutvergießen?

Immer noch tobt der Krieg in der Ukraine. Während die Ukraine erbitterten Widerstand leistet, geraten auch immer öfter Zivilisten ins Visier. Doch stimmen die Bilder, die uns gezeigt werden, auch immer? Oder befinden wir uns auch längst mitten in der Propagandaschlacht? Und was kann der Westen dem gnadenlosen Kriegstreiben entgegensetzen?  Zu Gast:  Christian Ultsch, Außenpolitik-Chef der Tageszeitung „Die Presse“ Militärstratege Franz-Stefan Gady PR-Berater Heimo Lepuschitz Elisabeth Schimpfössl, Elitenforscherin und Dozentin für Soziologie und Politikwissenschaften an der Aston University in Birmingham, UK Moderation: Michael Fleischhacker ...

Listen