Episode 5

March 15, 2021

01:01:55

Talk vom 14.03.: Die Themen - Osterbrunch als Event, Kurz-Nachrichten und royaler Zwiespalt

Talk vom 14.03.: Die Themen -  Osterbrunch als Event, Kurz-Nachrichten und royaler Zwiespalt
Links. Rechts. Mitte – Duell der Meinungsmacher
Talk vom 14.03.: Die Themen - Osterbrunch als Event, Kurz-Nachrichten und royaler Zwiespalt
/

Show Notes

„Links. Rechts. Mitte“ wieder zu den aktuellen Themen der Woche – diesen Sonntag mit Eva Dichand (Herausgeberin „Heute“), Alexandra Föderl-Schmid (stv. Chefredakteurin „Süddeutsche Zeitung), Christian Ortner (Autor und Kolumnist) und Hubert Patterer (Chefredakteur „Kleine Zeitung). Moderation: Christoph Kotanko

Other Episodes

Episode cover

Episode 6

March 22, 2021

Talk vom 21.03.: Die Themen - Angst vor AstraZeneca, Koalitionschaos und Urlaub mit Impfpass

„Links. Rechts. Mitte“ wieder zu den aktuellen Themen der Woche – diesen Sonntag mit Cornelia Stolze (Biologin & Medizinjournalistin), Florian Klenk (Chefredakteur „Falter“), Manfred Perterer (Chefredakteur „Salzburger Nachrichten“) und Richard Schmitt (Chefredakteur „Exxpress“). Moderation: Katrin Prähauser ...

Play

01:04:23

Episode cover

Episode 65

October 24, 2022

Talk vom 23.10.: "Schwere Vorwürfe gegen Kurz: Wie korrupt ist unsere Politik?" und "Asylkrise in Österreich: Versagen mit Ansage?"

Jetzt ist schon wieder was passiert: Der ehemalige ÖBAG-Chef Thomas Schmid kooperiert mit der Wirtschafts- und Korruptionsstaatsanwaltschaft und belastet dafür ehemalige Wegbegleiter schwer, darunter den ehemaligen ÖVP-Bundeskanzler Sebastian Kurz. Die Beschuldigten freilich dementieren, Schmid wolle nur seine eigene Haut retten. Was ist dran an den Vorwürfen? Wie glaubwürdig ist Thomas Schmid? Handelt es sich um einen Einzelfall oder ist das politische System in Österreich zutiefst korrumpiert? Und die Opposition drängt auf Neuwahlen, wird Grünen-Chef Werner Kogler sich vom Koalitionspartner distanzieren?  Noch nie haben so viele Menschen in Österreich Asyl beantragt wie heuer. Einzelne Bundesländer verweigern die Unterbringung, die Strukturen sind überlastet, viele Flüchtlinge müssen in Zelten untergebracht werden. Und das, nachdem erst vor sieben Jahren die Flüchtlingskrise unsere Gesellschaft tief in zwei Lager gespaltet hat. Woran scheitert unsere Flüchtlingspolitik? Und können Wirtschaft und Gesellschaft die Asylwerber je integrieren? Oder kommen die Falschen zu uns? Zu Gast bei Links. Rechts. Mitte: Richard Schmitt, Chefredakteur "eXXpress" Ahmad Mansour, Autor und Psychologe Edith Meinhart, Journalistin "Profil" Heinz Mayer, Verfassungsjurist Moderation: Michael Fleischhacker ...

Play

01:05:11

Episode cover

Episode 44

March 14, 2022

Talk vom 13.03.: Krieg in der Ukraine: Wann endet das Blutvergießen?

Immer noch tobt der Krieg in der Ukraine. Während die Ukraine erbitterten Widerstand leistet, geraten auch immer öfter Zivilisten ins Visier. Doch stimmen die Bilder, die uns gezeigt werden, auch immer? Oder befinden wir uns auch längst mitten in der Propagandaschlacht? Und was kann der Westen dem gnadenlosen Kriegstreiben entgegensetzen?  Zu Gast:  Christian Ultsch, Außenpolitik-Chef der Tageszeitung „Die Presse“ Militärstratege Franz-Stefan Gady PR-Berater Heimo Lepuschitz Elisabeth Schimpfössl, Elitenforscherin und Dozentin für Soziologie und Politikwissenschaften an der Aston University in Birmingham, UK Moderation: Michael Fleischhacker ...

Play

01:06:10