Podcast Cover

Talk im Hangar-7

Der Polit-Talk zu aktuellen Themen, die die Gesellschaft bewegen: Jede Woche empfängt Moderator Michael Fleischhacker beim Talk im Hangar-7 eine Runde hochkarätiger Gäste. Mit ihnen diskutiert der Gastgeber live im Hangar-7 am Flughafen Salzburg über...more

Latest Episodes

Episode cover

Episode 73

June 11, 2021

Talk im Hangar-7: Impfzwang und Testpflicht: Alles nur noch Schikane?

Österreich testet weiter im großen Stil, die Ausbeute an positiven Fällen jedoch ist dürftig. Zuletzt sank die Inzidenz auf bundesweit unter 25, gleichzeitig eskaliert wie jetzt in Wien der Protest. Tausende Jugendliche wollen endlich wieder frei leben, die Polizei aber räumt ganze Plätze und die Politik schürt weiter Angst vor dem Virus. Auch Kinder sollen jetzt geimpft werden, das Nachtleben liegt weiter brach und Österreich setzt weiter auf den Grünen Pass zur totalen Kontrolle. Gäste:Peter Markowich, MathematikerEva Herzig, SchauspielerinBarbara Schweder, HumanbiologinStefan Aust, Publizist, langjähriger Chefredakteur des SPIEGELGunter Frank, Arzt und Publizist Moderation: Michael Fleischhacker ...

Play

01:12:45

Episode cover

Episode 72

May 28, 2021

Talk im Hangar-7: Fleisch, Fliegen, Leben - wird jetzt alles verboten?

Teile der Politik, Gerichte und Umweltschützer machen Druck: Um die Erderwärmung zu stoppen, sollen die Menschen Verzicht üben. Keine Inlandsflüge mehr, nur noch Elektro-Autos und Fleisch als absolute Ausnahme einmal die Woche: Die Verbotsliste ist lange. Vor allem die Grünen hoffen, dass die Bürger nun nach den strengen Corona-Maßnahmen nun auch Klima-Verbote akzeptieren. Doch wo bleibt der einfache Bürger, der finanziell ohnehin schwer gebeutelt ist? Gibt es Urlaub nur noch für Vermögende? Gäste:Roland Tichy, Ökonom und PublizistGebi Mair, Klubobmann der Tiroler GrünenMartin Hlavka, LandwirtHelga Kromp-Kolb, KlimaforscherinClemens G. Arvay, Buchautor und Biologe Moderation: Michael Fleischhacker ...

Play

01:21:17

Episode cover

Episode 71

May 21, 2021

Talk im Hangar-7: Österreich öffnet - doch geht der Wahnsinn weiter?

Nach sieben Monaten Lockdown regt sich wieder Leben in unseren Städten, öffnen jetzt wieder Beisln, Biergärten und Fitnessstudios. Doch nicht alle sind glücklich: Wirte und Gäste beklagen den bürokratischen Aufwand durch Freitesten, Impfpass und Kontrollen. Gäste:
 Markus Krall, Ökonom und Bestsellerautor
 Katrin Skala, Kinder- und Jugendspsychiaterin
 Werner Bartens, Medizinjournalist
 Alexandra Pervulesko, Linzer Gastronomin
 Martin Sprenger, Public-Health-Experte   Moderation: Michael Fleischhacker ...

Play

01:13:40

Episode cover

Episode 70

May 07, 2021

Talk im Hangar-7: Bangen um den Urlaub: Wie sicher wird der Sommer?

Nach 15 Monaten Corona-Krise und einem halben Jahr Lockdown wünschen sich viele Menschen nur noch eines: Urlaub. Doch ob die – vermeintlich - schönste Zeit des Jahres heuer möglich ist, bleibt trotz fortschreitender Impf-Kampagne weiter ungewiss. Denn der Schlüssel zum Urlaubsvergnügen, der grüne Pass, gerät auf europäischer Ebene zunehmend ins Wanken. Und die Gefahr weiterer Virus-Mutationen lässt manche Expertinnen und Experten zweifeln, ob das geplante Lockdown-Ende eingehalten werden kann. Gäste:
Gernot Maier, Generalsekretär im BM für Landwirtschaft, Regionen und TourismusJosef Peterleithner, Präsident des ReiseverbandsAndreas Reiter, ZukunftsforscherSonja Ultsch, Touristikerin, betreibt Hotel „Schwarzer Adler“ in InnsbruckWolfram Weimer, dt. Verleger und Publizist Moderation: Michael Fleischhacker ...

Play

01:12:20

Episode cover

Episode 69

April 30, 2021

Talk im Hangar-7: Öffnen für Geimpfte: Alle anderen bleiben eingesperrt?

In knapp drei Wochen wird wieder aufgesperrt, das Leben kehrt nach Österreich zurück – inklusive Handel, Gastronomie und Hotellerie. Doch nicht alle werden in den Genuss kommen, endlich wieder Sport zu machen und zu verreisen: Wer nicht geimpft ist, dem drohen wohl Nachteile. Noch wird hinter den Kulissen verhandelt, Kritiker jedoch verweisen schon jetzt auf den Gleichheitsgrundsatz und sehen Privilegien für Geimpfte als einen Impfzwang durch die Hintertür. Gäste:
 Ulrike Guérot, Politologin
 Gerald Gartlehner, Epidemiologe
 Hannes Loacker, Pharmazeut und Unternehmer 
Matthias Winkler, Sacher-CEO
 Günther Groissböck, Opern-Star Moderation: Katrin Prähauser ...

Play

01:12:26

Episode cover

Episode 68

April 16, 2021

Talk im Hangar-7: 416 Tage Corona-Krise: Droht der Endlos-Lockdown?

Dänemark, Israel, England und zahlreiche Bundesstaaten in den USA: In vielen Ländern weltweit können die Bürger wieder frei leben, bei uns wurden jetzt wieder die Maßnahmen verschärft und verlängert. Sind die Zahlen in Österreich wirklich so schlecht, dass wir auch 416 Tage nach Beginn der Corona-Krise auf vieles verzichten müssen, was das Leben schön macht und vielen auch das nötige Einkommen sichert? Steht das Gesundheitssystem tatsächlich vor der Überlastung? Können wir den Zahlen trauen? Gäste:Martin Sprenger, Public-Health-ExperteDorothee von Laer, VirologinPeter Klimek, KomplexitätsforscherKatrin Skala, Kinder- und JugendpsychiaterinAlex Antonitsch, Tennis-Experte Moderation: Michael Fleischhacker ...

Play

01:14:31