Talk im Hangar-7

Wirtschaft am Abgrund: Wer zahlt die Corona-Zeche?

Talk im Hangar-7
Wirtschaft am Abgrund: Wer zahlt die Corona-Zeche?
/

Mit insgesamt 50 Milliarden Euro will die Regierung die wirtschaftlichen und sozialen Krisen der Corona-Pandemie lösen. Der grüne Vizekanzler Werner Kogler spricht von einem „Megawumms“. Doch die Kritik ist groß: von ungerechter Lastenverteilung, Klientelpolitik und einer gefährlichen Staatsverschuldung ist die Rede. Andere warnen vor einer Neiddebatte. Besonders die Entscheidung für eine Einmalzahlung in Höhe von 450 Euro und gegen die Erhöhung des Arbeitslosengeldes sorgt für Aufregung. Tut die Regierung das Richtige? Kommen die Hilfen wirklich bei jenen Menschen an, die sie am dringendsten brauchen? Welche Impulse braucht die Wirtschaft? Und wer soll das alles bezahlen?


Brought to you by ServusTV of Talk im Hangar-7