Episode 77

July 09, 2021

01:19:30

Talk im Hangar-7: Streit um die Medien: Wie frei ist unsere Presse?

Talk im Hangar-7: Streit um die Medien: Wie frei ist unsere Presse?
Talk im Hangar-7
Talk im Hangar-7: Streit um die Medien: Wie frei ist unsere Presse?
/

Show Notes

Das Vertrauen der Bürger in die Medien hat vor allem in der Corona-Zeit massiv gelitten. Zu einseitig, zu regierungsnah, zu unkritisch: So lauten die Vorwürfe vieler Österreicher, die sich eine objektivere und weniger belehrende Berichterstattung wünschen.
 
Zu Gast bei Moderator Michael Fleischhacker: Der Schweizer Publizist und Kommunikationsunternehmer Philipp Gut, der sich um die freien Medien sorgt und für die komplette Abschaffung öffentlicher Zuwendungen an Medien kämpft. Die Medizin-Journalistin Cornelia Stolze, die gerade beim Thema Corona einen uferlosen Propaganda-Journalismus quer durch alle Reihen konstatiert. Der Medienunternehmer Horst Pirker, der der Regierung vorwirft, über die Inseratenvergabe direkten Einfluss auf die Berichterstattung nehmen zu wollen. Und der stellvertretende Chefredakteur der Tageszeitung Kurier, Richard Grasl, dessen Medium laut einer jüngst veröffentlichten Studie bei den Bürgern als besonders vertrauenswürdig angesehen wird.

Other Episodes

Episode cover

Episode 46

October 24, 2020

Talk im Hangar-7 – Verängstigte Gesellschaft: Zerbrechen wir an Corona?

Angst vor dem Virus, Angst vor dem Lockdown, Angst vor dem Wirtschaftscrash: Weltweit hält die Angst vor Corona die Menschen fest im Griff und es geht ein immer tieferer Graben quer durch unsere Gesellschaft. Einerseits ziehen sich selbst kerngesunde junge Menschen aus Angst vor einer Ansteckung fast panisch vom öffentlichen Leben zurück, andere befürchten hingegen mehr die Folgen der immer härteren Maßnahmen und kämpfen gegen Existenzängste und Perspektivlosigkeit. Gäste:Gerald Hüther, Autor und HirnforscherRichard Greil, Vorstand der Salzburger Uniklinik für Innere Medizin IIIBarbara Schweder, BiologinGünter Hager, Gastronom aus LinzGernot Haas, Schauspieler Moderation: Michael Fleischhacker ...

Play

01:07:21

Episode cover

Episode

May 01, 2020

Leben mit Corona: Vorbild Schweden?

Während in Österreich über Zeitpunkt und Ausmaß der Lockerungen diskutiert wird, blicken viele Menschen nach Schweden und fragen sich: Wäre dieser doch relativ unaufgeregte Umgang mit dem Coronavirus auch bei uns möglich? Statt Verboten setzt die Regierung in Stockholm primär auf Eigenverantwortung der Bürger. Statt Angst zu verbreiten, werden Empfehlungen formuliert. Wirtschaft und Sozialleben laufen mit wenigen Einschränkungen weiter. Was können wir von Schweden lernen? Was sollten wir anders machen? Und wer wird am Ende besser durch die Krise kommen? ...

Play

01:13:13

Episode cover

Episode 73

June 11, 2021

Talk im Hangar-7: Impfzwang und Testpflicht: Alles nur noch Schikane?

Österreich testet weiter im großen Stil, die Ausbeute an positiven Fällen jedoch ist dürftig. Zuletzt sank die Inzidenz auf bundesweit unter 25, gleichzeitig eskaliert wie jetzt in Wien der Protest. Tausende Jugendliche wollen endlich wieder frei leben, die Polizei aber räumt ganze Plätze und die Politik schürt weiter Angst vor dem Virus. Auch Kinder sollen jetzt geimpft werden, das Nachtleben liegt weiter brach und Österreich setzt weiter auf den Grünen Pass zur totalen Kontrolle. Gäste:Peter Markowich, MathematikerEva Herzig, SchauspielerinBarbara Schweder, HumanbiologinStefan Aust, Publizist, langjähriger Chefredakteur des SPIEGELGunter Frank, Arzt und Publizist Moderation: Michael Fleischhacker ...

Play

01:12:45