Talk im Hangar-7: Immer mehr Proteste: Kippt die Impfpflicht doch noch?

Episode 100 January 28, 2022 01:15:39
Talk im Hangar-7: Immer mehr Proteste: Kippt die Impfpflicht doch noch?
Talk im Hangar-7
Talk im Hangar-7: Immer mehr Proteste: Kippt die Impfpflicht doch noch?
/

Show Notes

Österreichs Regierung steht eisern zur Impfpflicht ab erstem Februar, doch die Proteste dagegen werden immer lauter. Öffnet die Impfpflicht tatsächlich den Weg zurück in die Freiheit, wie es die Regierung verspricht? Oder steht die Gesellschaft nun vor einer noch tieferen Spaltung? Und wie groß sind die Chancen, dass dieses Gesetz womöglich doch noch vom Verfassungsgerichtshof gestoppt wird? 

Gäste: 

  • Uwe Eglau, Polizeiseelsorger 
  • Sabine Petzl, Schauspielerin
  • Gunter Frank, Arzt und Autor
  • Bernhard Angermayr, Internist
  • Daniel Landau, Lehrer und Dirigent

Moderation: Michael Fleischhacker

Other Episodes

Episode 115

May 13, 2022 01:16:38
Episode Cover

Talk im Hangar-7: Krise ohne Ende: Ist das wirklich unser Krieg?

Verhärtete Fronten im russischen Angriffskrieg auf die Ukraine: Bei den Feierlichkeiten zum „Tag des Sieges“ über Hitler-Deutschland diese Woche zeigte Russlands Staatschef Wladimir Putin keinerlei Anzeichen eines Einlenkens, und auch der ukrainische Präsident Wolodymyr Selenskyj bekräftigte erneut, die russischen Besatzer aus dem Land vertreiben zu wollen. Ein baldiges Ende ist also auch nach elf Wochen Krieg nicht in Sicht.   Hierzulande entbrennen heftige Debatten über sicherheits- und verteidigungspolitische Fragen. Sind wir tatsächlich nahezu unvorbereitet auf Krisen und Bedrohungen, wie namhafte Persönlichkeiten nun in einem Offenen Brief kritisieren? Ist es an der Zeit, unsere Neutralität ernsthaft in Frage zu stellen? Oder haben wir uns ohne Not zu sehr in diesen Krieg involviert? Und wie kommen wir wieder raus aus dem Katastrophenmodus?   Zu Gast sind: Karl Habsburg, Präsident der Paneuropabewegung Österreich, Roger Köppel, Schweizer Publizist,  Veit Dengler, Manager und NEOS-Gründer Velina Tchakarova, Politikwissenschaftlerin und Sicherheitsexpertin   Josef Cap, SPÖ-Politiker Moderation: Michael Fleischhacker   ...

Listen

Episode

November 22, 2019 01:07:47
Episode Cover

Geheimdienst-Krise: Wie gefährlich ist das BVT-Chaos?

mit diesen Gästen: Wolfgang Peschorn, Bundesminister für Inneres Hans-Jörg Jenewein, ehem. Sicherheitssprecher der FPÖ Siegfried Beer, Geheimdienst-Experte Mark Hofmann, Geheimdienst-Analyst ...

Listen

Episode 77

July 09, 2021 01:19:30
Episode Cover

Talk im Hangar-7: Streit um die Medien: Wie frei ist unsere Presse?

Das Vertrauen der Bürger in die Medien hat vor allem in der Corona-Zeit massiv gelitten. Zu einseitig, zu regierungsnah, zu unkritisch: So lauten die Vorwürfe vieler Österreicher, die sich eine objektivere und weniger belehrende Berichterstattung wünschen.   Zu Gast bei Moderator Michael Fleischhacker: Der Schweizer Publizist und Kommunikationsunternehmer Philipp Gut, der sich um die freien Medien sorgt und für die komplette Abschaffung öffentlicher Zuwendungen an Medien kämpft. Die Medizin-Journalistin Cornelia Stolze, die gerade beim Thema Corona einen uferlosen Propaganda-Journalismus quer durch alle Reihen konstatiert. Der Medienunternehmer Horst Pirker, der der Regierung vorwirft, über die Inseratenvergabe direkten Einfluss auf die Berichterstattung nehmen zu wollen. Und der stellvertretende Chefredakteur der Tageszeitung Kurier, Richard Grasl, dessen Medium laut einer jüngst veröffentlichten Studie bei den Bürgern als besonders vertrauenswürdig angesehen wird. ...

Listen