Talk im Hangar-7: 2021 - Ein weiteres Jahr im Lockdown?

Episode 55 January 15, 2021 01:12:54
Talk
Talk im Hangar-7
Talk im Hangar-7: 2021 - Ein weiteres Jahr im Lockdown?
/

Show Notes

Geschlossener Handel, verwaiste Schulen, zugesperrte Fitnessstudios: Auch im neuen Jahr ist kein Ende der Corona-Maßnahmen in Sicht. Im Gegenteil: Das Briten-Virus versetzt die Politik und viele Bürger in Angst und Schrecken. Wie Deutschlands Kanzlerin Angela Merkel bereitet auch Österreichs Gesundheitsminister Rudolf Anschober das Volk auf noch härtere Maßnahmen vor – möglicherweise sogar über Ostern hinaus.

Gäste:
Christian Schubert, Neuro-Wissenschaftler
Ursula Hollenstein, Infektiologin
Birgit Kelle, Publizistin
Werner Bartens, Medizinjournalist
Alexandra Pervulesko, Linzer Gastronomin und Mutter 

Moderation: Michael Fleischhacker

Episode Transcript

No transcript available...

Other Episodes

Episode 70

May 07, 2021 01:12:20
Episode Cover

Talk im Hangar-7: Bangen um den Urlaub: Wie sicher wird der Sommer?

Nach 15 Monaten Corona-Krise und einem halben Jahr Lockdown wünschen sich viele Menschen nur noch eines: Urlaub. Doch ob die – vermeintlich - schönste Zeit des Jahres heuer möglich ist, bleibt trotz fortschreitender Impf-Kampagne weiter ungewiss. Denn der Schlüssel zum Urlaubsvergnügen, der grüne Pass, gerät auf europäischer Ebene zunehmend ins Wanken. Und die Gefahr weiterer Virus-Mutationen lässt manche Expertinnen und Experten zweifeln, ob das geplante Lockdown-Ende eingehalten werden kann. Gäste:
Gernot Maier, Generalsekretär im BM für Landwirtschaft, Regionen und TourismusJosef Peterleithner, Präsident des ReiseverbandsAndreas Reiter, ZukunftsforscherSonja Ultsch, Touristikerin, betreibt Hotel „Schwarzer Adler“ in InnsbruckWolfram Weimer, dt. Verleger und Publizist Moderation: Michael Fleischhacker ...

Listen

Episode

March 06, 2020 01:08:55
Episode Cover

Erdoğans Erpressung: Droht die nächste Flüchtlingskrise?

Der türkische Präsidenten Recep Tayyip Erdoğan macht ernst: Mit der Grenzöffnung für Flüchtlinge erhöht er den Druck auf Europa. Viele fragen sich besorgt: Wiederholt sich 2015? Rund vier Millionen Flüchtlinge leben aktuell in der Türkei, seit dem Krieg in Nordsyrien werden es täglich mehr. Und wenn Erdoğan will und die Flüchtlingskarte gegen die EU ausspielt, machen sich Zehntausende auf den Weg nach Europa. Sind wir darauf vorbereitet? Wie sollen wir mit den Erpressungsversuchen aus der Türkei umgehen? Müssen wir uns Erdoğan beugen, weil wir keine andere Wahl haben? mit diesen Gästen: Hans-Georg Maaßen, ehem. Präsident des deutschen Verfassungsschutzes; Ernst Gödl, ÖVP-Sprecher für Integration und Migration; Paul Stich, Vorsitzender der Sozialistischen Jugend; Melita Sunjic, langjährige Sprecherin des UN-Flüchtlingshilfswerk; Ramazan Aktaş, Journalist und ehem. Sprecher eines Erdogan-nahen Vereins ...

Listen

Episode 49

November 13, 2020 01:13:46
Episode Cover

Talk im Hangar 7 - Nächster Lockdown-Hammer: Sind wir noch zu retten?

Während die Politik über Verschärfungen diskutiert, wächst aber auch die Kritik: Stehen weitere Verschärfungen noch in einem gesunden Verhältnis zu den zunehmend dramatischeren Kollateralschäden? Wie düster wird dieser Corona-Winter? Gäste:Bernhard Schnöll, Intensivmediziner, Uniklinik SalzburgPeter Markowich, Professor für Mathematik, Uni WienBirgit Kelle, PublizistinFriedrich Pürner, Epidemiologe Moderation: Michael Fleischhacker ...

Listen