Österreich im Notbetrieb: Wie lange halten wir das durch?

March 20, 2020 NaN
Österreich im Notbetrieb: Wie lange halten wir das durch?
Talk im Hangar-7
Österreich im Notbetrieb: Wie lange halten wir das durch?
/

Show Notes

Im Kampf gegen das Coronavirus hat Österreichs Regierung das öffentliche Leben auf quasi Null heruntergefahren. Schulen, Spielplätze und Geschäfte sind geschlossen. Ausgangsbeschränkungen sind in Kraft. Immer mehr Regionen werden abgeriegelt und unter Quarantäne gestellt. Laut Bundeskanzler Sebastian Kurz werden diese Maßnahmen noch „sehr, sehr lange“ bestehen. Die Folgen für die Wirtschaft sind dramatisch. Was kann das milliardenschwere Hilfspaket der Regierung dagegen tun? Werden diese Schritte den Kollaps unserer Spitäler wirklich verhindern? Und wie verändert diese auf unbestimmte Zeit verhängte Isolation unsere Gesellschaft? Gäste u.a. Wiens Gesundheitsstadtrat Peter Hacker und Presse-Chefredakteur Rainer Nowak

Other Episodes

Episode 87

October 15, 2021 01:20:07
Episode Cover

Talk im Hangar-7: Krankes Österreich: Korrupt, verlogen, unregierbar?

Von Bananenrepublik ist die Rede, von politischer Unredlichkeit und einem zutiefst korrupten System. Was ist los in Österreich? Folgt auf die Regierungskrise nach dem jetzt bekannt gewordenen Inseratenskandal nun auch eine schwere Medienkrise? Oder kehrt nach dem Rücktritt von Sebastian Kurz als Kanzler doch bald wieder der Alltag wieder? Wie krank ist das politische System in Österreich, braucht das Land nun doch dringend einen Neustart mit tiefgreifenden Reformen für Politik, Justiz und Medien. Die Gäste: Bernhard Görg, ehem. Wiener Vize-Bürgermeister und ÖVP-Spitzenpolitiker Daniela Holzinger, Politberaterin und ehem. Nationalratsabgeordnete Reinhard Heinisch, Politikwissenschaftler Florian Willet, Verhaltensökonom und Psychologe Ole Skambraks, Journalist     ...

Listen

Episode 92

November 19, 2021 01:15:00
Episode Cover

Talk im Hangar-7: Gipfel der Pandemie: Droht jetzt ein Lockdown für alle?

Die vierte Welle trifft Österreich mit voller Wucht, die Corona-Zahlen steigen täglich weiter und zum seit Montag verhängten Lockdown für Ungeimpfte diskutiert die Regierung bereits noch härtere Maßnahmen: Droht womöglich bald auch schon eine Ausgangssperre für Geimpfte? Gäste:Alexander Scheer, Wiener Rechtsanwalt Hanns-Christoph Nägerl, Physiker Birgit Kelle, Publizistin Jörg Hutter, Arzt und Sprecher der Salzburger KlinikärzteMathias Binswanger, Glücksforscher und Ökonom Moderation: Michael Fleischhacker   ...

Listen

Episode

June 05, 2020 01:06:21
Episode Cover

Ist die Pandemie vorbei?

Als Bundeskanzler Sebastian Kurz Österreich in Österreich den Lockdown verhängte, hat er einen historisch einmaligen Schritt gewagt: Nie zuvor hat eine Bundesregierung das gesamte öffentliche Leben in den Tiefschlaf versetzt. Ebenso beispiellos sind die Folgen dieses Notbetriebs: Eine historisch hohe Arbeitslosenquote von 11,5 Prozent, ein milliardenschweres Schuldenpaket, unzählige Unternehmen stehen vor dem Aus. Es diskutiert eine hochkarätig besetzte Talkrunde über die Frage, ob das Virus nun besiegt und die Pandemie vorbei ist. Ist es an der Zeit, nun auch die letzten Einschränkungen abzuschaffen? Oder ist unser Optimismus verfrüht? ...

Listen