Krawall im Hörsaal: Was darf man heute noch sagen?

December 06, 2019 01:08:40
Krawall im Hörsaal: Was darf man heute noch sagen?
Talk im Hangar-7
Krawall im Hörsaal: Was darf man heute noch sagen?
/

Show Notes

mit folgenden Gästen: Konrad Paul Liessmann, Philosoph Adrijana Novakovic, Vorsitzende der Österreichischen Hochschülerschaft Jörg Baberowski, Historiker, gegen ihn richteten sich mehrere Proteste Jutta Ditfurth, Aktivistin Stefan Petzner, ehem. Wahlkampfleiter Jörg Haiders

Other Episodes

Episode

April 03, 2020 01:20:03
Episode Cover

Corona-Notstand: Patient gerettet, Wirtschaft tot?

Über 562.000 Arbeitslose, Umsatzeinbußen in Milliardenhöhe, Hundertausende haben Existenzängste: Die wirtschaftlichen und sozialen Folgen der Corona-Maßnahmen werden immer deutlicher. Den Hoffnungen auf eine baldige Rückkehr zur Normalität erteilte die Regierung erneut eine deutliche Absage. Lässt sich der Kollaps des Gesundheitssystems tatsächlich nur mit einem umfassenden Shutdown verhindern? Sind unsere Corona-Daten wirklich valide genug, um die schlimmste Massenarbeitslosigkeit seit dem Zweiten Weltkrieg zu rechtfertigen? Und sind die Hilfen der Regierung ausreichend? Mit diesen Gästen: Sepp Schellhorn, Gastronom und Wirtschaftssprecher der NEOS; Ernest Pichlbauer, Gesundheitsökonom; Barbara Blaha, Gründerin der Denkfabrik „momentum“; Hans-Peter Hutter, Umweltmediziner; Katja Gentinetta, Philosophin (zugeschaltet) ...

Listen

Episode

November 09, 2019 01:07:17
Episode Cover

Rechtes Liedgut: Harmlos oder Hetze?

mit diesen Gästen: Andreas Mölzer, Burschenschafter und ehem. FPÖ-Mandatar Maria Rauch-Kallat, ehem. ÖVP-Ministerin Karl Öllinger, Ex-Politiker und Antifaschist Georg Schildhammer, Philosoph ...

Listen

Episode 69

April 30, 2021 01:12:26
Episode Cover

Talk im Hangar-7: Öffnen für Geimpfte: Alle anderen bleiben eingesperrt?

In knapp drei Wochen wird wieder aufgesperrt, das Leben kehrt nach Österreich zurück – inklusive Handel, Gastronomie und Hotellerie. Doch nicht alle werden in den Genuss kommen, endlich wieder Sport zu machen und zu verreisen: Wer nicht geimpft ist, dem drohen wohl Nachteile. Noch wird hinter den Kulissen verhandelt, Kritiker jedoch verweisen schon jetzt auf den Gleichheitsgrundsatz und sehen Privilegien für Geimpfte als einen Impfzwang durch die Hintertür. Gäste:
 Ulrike Guérot, Politologin
 Gerald Gartlehner, Epidemiologe
 Hannes Loacker, Pharmazeut und Unternehmer 
Matthias Winkler, Sacher-CEO
 Günther Groissböck, Opern-Star Moderation: Katrin Prähauser ...

Listen